• Informationen bezüglich Corona

    Liebe Tänzerinnen, Tänzer, Mitglieder und Eltern

    Leider muss ich Ihnen mitteilen, dass ich Aufgrund der Aktuellen Lage, der Schulschließungen und derzeitiger Empfehlungen der Behörden den Unterricht für die nächsten drei Wochen schweren Herzens, zum Schutz von uns allen, absagen muss. Das gilt ab Montag den 16.03.2020.
    Wir starten am 20. April nach den Osterferien wieder mit dem Unterricht.

    Diese Entscheidung ist mir keineswegs leicht gefallen. Doch da wir uns in einer Ausnahmesituation befinden, möchte ich die Empfehlungen des Gesundheitsamtes und der Behörden unterstützen und dies umsetzen. Ich habe nicht damit gerechnet, dass ich mich jemals in solch einer Situation wieder finden werde, habe ich mir mit der Übernahme der Tanzschule doch einen Traum erfüllt. Ich finde es sehr wichtig in diesen Zeiten unbedingt, solidarisch, umsichtig und keinesfalls egoistisch zu handeln. Deshalb habe ich mich zu diesem Schritt entschieden.

    Die ausgefallene Unterrichtszeit wird auf jeden Fall nachgeholt. Somit entfällt kein Unterricht sondern wird einfach nur verschoben. Dazu werde ich aber genauere Informationen rausgeben, wenn wir den Betrieb wieder aufgenommen haben.

    Wenn es Neuigkeiten gibt, werden diese hier auf der Website und auf den Sozialen Netzwerken veröffentlicht.

    Bei Nachfragen schreiben Sie mir gerne eine Mail.

    Ich wünsche Ihnen in diesen Zeiten viel Durchhaltevermögen und Gesundheit. Achten Sie aufeinander.
    Ich hoffe wir können bald wieder unsere großen Leidenschaft, dem tanzen nachgehen.

    Vielen Dank für Ihr Verständnis.

    Mit besten Grüßen
    Ines Schneider

  • Inhaberin Ines Schneider

    Willkommen auf unserer neuen Website!

    Ab August 2019 übernehme ich, Ines Schneider, die Tanz- und Ballettschule Isgard Mader.

    Klassisches Ballett • Modernes Ballett • Spitzentanz • Gymnastik • Jazz Dance